Wirtschaft & Politik Mallorca

Hotels & Mallorca - Wirtschaft Mallorca – Wirtschaft, Politik, Parlament Mallorca, Wirtschaftsinformationen, Regierung
  • Wirtschaft & Politik Mallorca

 
  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Wirtschaft & Politik

Die Balearen mit den Insel Mallorca, Menorca, Eivissa (Ibiza) und Formentera gehören zu Spanien und sind seit 1983 autonom. Aktuell besteht Spanien aus 17 autonomen Gemeinschaften mit föderativem Charakter und großem Spielraum für eigene Gesetzgebungen. Spanien selbst ist eine parlamentarische Demokratie mit konstitutioneller Monarchie.

Sitz des Parlaments und Hauptstadt der Inselgruppe ist Palma.

Auf Mallorca leben derzeit ca. 630.000 Einwohner, davon etwa 325.000 in der Hauptstadt Palma. Offiziell sind 90.000 Residenten (Ausländer mit registriertem Wohnsitz) gemeldet, davon rund 50 000 Deutsche. Inoffiziell gibt es vor allem aus den lateinamerikanischen und nordafrikanischen Ländern eine hohe Zahl von Ausländern, die illegal auf Mallorca leben.

Rund 80 % des Bruttosozialprodukts wird durch den Tourismus erwirtschaftet. Landwirtschaft und Handwerk verlieren weiter an Bedeutung. Derzeit macht sich Mallorca verstärkt im Bereich der Lederproduktion, vor allem Schuhherstellung, international einen guten Namen.

‚Klassische’ industrielle Produktionsbetriebe sind auf Mallorca äußerst selten – einer der Gründe für die sehr guten Luftverhältnisse auf der Insel.



Anfang  
    • Mallorca Services

     
      • Angebot

       
        Angebot Monnaber Nou / Mallorca
        TUIfly.com - Fliegen zum Smile-Preis - Billigflüge
        Copyright © altamedia GmbH - Hamburg